Oktober, 2018

4okt8:00- 16:00bereits stattgefundenVielfalt bedarf Regeln8:00 - 16:00 Veranstaltungsart:Vortrag/FortbildungReferent/in:Mag. Samandar YazdaniZielgruppe:Ärzte und Ärztinnen,interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,Medizinisch-technisches Personal,Pflegepersonal,Verwaltungspersonal

Details zur Veranstaltung

Was erleichtert mir den Umgang mit anderen Kulturen und mit Generationen.

Vortragender: Mag. Samandar Yazdani

Inhalte:

Machen Sie sich ein eigenes Bild über Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Werten, Haltungen, Einstellungen von Menschen in und außerhalb von Österreich. Welche Herausforderungen stehen zukünftig bei meiner Arbeit an, wo liegen die Chancen und Potentiale? Diversity Kompetenz ist die Fähigkeit, mit Generationen, sowie Individuen und Gruppen anderer Kulturen erfolgreich und angemessen zu interagieren, aber wie soll mir das konkret bei meiner Arbeit gelingen?

In diesem Seminar werden Sie Antworten finden und praxisorientierte Instrumente entwickeln, die sie konkret bei Ihrer Arbeit einsetzen können, insbesondere in Konfliktsituationen.

Sie erfahren wie sie Grenzen setzen, und Regeln wertschätzend und klar kommunizieren. Durch lebendige Rollenspiele verinnerlichen wir das Erlernte. Wertschätzendes Feedback und der Einsatz der Körpersprache im Dialog runden dieses abwechslungsreiche Seminar ab.

 

Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Um sich anzumelden, füllen Sie bitte einen Fortbildungsantrag aus.

Um Anmeldung bis 30. September 2018 wird gebeten.

Die Kosten für den Vortrag werden im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung vom Krankenhaus übernommen.

 

Zeit

(Donnerstag) 8:00 - 16:00

Ort

Vortragssaal (Krankenhaus der Elisabethinen)

Veranstalter

Betriebliche Gesundheitsförderung, Krankenhaus der Elisabethinen

Anmeldung

Sie müssen angemeldet sein, um sich für diese Veranstaltung anzumelden Jetzt anmelden

X
X